ecoglas-Schaumglasschotter: ökologisch, wärmedämmend, formstabil: Bodenentlastende Leichtschüttung

Straßen-/Gleisbau

  1. Bodenentlastende Leichtschüttung
  2. Hinterfüllung von Stützbauwerken

Straßen-/Gleisbau:
Bodenentlastende Leichtschüttung

Als bodenentlastende Tragschicht
Tragschichten aus ecoglas-Schaumglasschotter eignen sich hervorragend zum Entlasten von schlecht tragfähigem und zum Stabilisieren von instabilem Baugrund (z. B. Torfböden, feuchtes oder sumpfiges Gelände). Eine ecoglas-Tragschicht wiegt rund 20-mal weniger als eine Schottertragschicht mit dem gleichen Volumen und belastet den darunter liegende Baugrund weitaus weniger.
Die Entwässerung kann längs und quer zur Straßenachse erfolgen, ohne dass Ausschwemmungen zu Setzungen führen. ecoglas-Schaumglasgranulat übernimmt bei entsprechender Dimensionierung zusätzlich die Funktion der Frostgründung.

Als Leichtschüttung über Einhausungen
Einhausungen, Tunnel und unterirdische Bauwerke erhalten mit ecoglas-Schaumglasgranulat eine bestens modellierbare Leichtschüttung. ecoglas-Glasschaumschotter lässt für die nachfolgende Oberflächengestaltung alle Möglichkeiten offen. Das geringe Gewicht spart Transportkosten, die sehr einfache Verarbeitung spart Zeit. Mit unserem extrem leichten ecoglas-Schaumglasgranulat wird das Bauen von Straßen- und Schienenwegen leichter, schneller und oft sogar kostengünstiger.

Zur Hangstabilisierung
Mit einem Hohlraumanteil von etwa 30-35 % besitzt ecoglas-Schaumglasschotter eine ausgezeichnete Sickerleistung. Drainschichten aus ecoglas-Glasschaumschotter lassen das Wasser auch quer passieren und verringern so Schäden am Bauwerk. Da der Schaumglasschotter kaum Feinanteile enthält, schwemmt die Schüttung nicht aus und es treten keine Setzungen auf. Das geringe Gewicht entlastet die Konstruktion, was vor allem in kritischen, stärker geneigten Hanglagen von Bedeutung ist. In Verbindung mit Geotextilien kann ecoglas-Schaumglasgranulat je nach Anwendung zum Tragen, Stabilisieren, Entwässern, Filtern oder Dämmen eingesetzt werden.

 

Viele Vorteile - Sehen Sie selbst:

  • Schlanke Dimensionierung von belasteten Bauteilen auf Grund des geringen Gewichts und der äußerst geringen Wasseraufnahme
  • Bodenstabilisierung für schlecht tragenden Untergrund, Gewichtsreduktion
  • Hohe Lastabtragung, hohe Drain- und Sickerleistung
  • Keine Kapillarbildung
  • Einfache Verwirklichung ausgefallener Gestaltungswünsche auf der Bauwerksoberfläche
  • Perfekte Anpassung an Einbauten, Schächten usw.
  • Passt sich optimal dem Untergrund an

 

Der Einbau - So einfach geht´s:

  • Trennlage aus Geotextil auf dem Untergrund aufbringen, ggf. Drainage verlegen
  • ecoglas-Schaumglasschotter aufbringen, verteilen und lagenweise verdichten
  • weitere Trennlage aus Geotextil aufbringen
  • Tragschichtaufbau gemäß Planung durchführen
  • Fahrbahnbelag aufbringen

Leichtschüttung

Download Pdf jetzt downloaden