ecoglas-Schaumglasschotter: ökologisch, wärmedämmend, formstabil: Grünanlagen

GaLaBau

  1. Grünanlagen
  2. Schwimmbecken
  3. Sportanlagen
  4. Dachbegrünung

GaLaBau:
Grünanlagen

Realisieren Sie Ihre Gartenideen mit ecoglas-Schaumglasschotter. Ob Hügellandschaft, Vorplatz, geschwungener Gehweg oder steile Böschung: ecoglas-Schaumglasschotter ist das innovative Material für alle Gartengestalter.

ecoglas-Schaumglasgranulat verkrallt sich äußerst gut und lässt dem Gärtner und Landschaftsarchitekten freie Gestaltungsmöglichkeiten für das Außengelände. ecoglas-Schaumglasgranulat rollt nicht und kann problemlos auf geneigten Flächen bis 15 Grad aufgebracht werden. Die hohe Standfestigkeit erlaubt sogar Modellierungen bis zu 45 Grad, ohne seitliche Begrenzungen. Beton- und Naturwerksteine können direkt in einer Splittlage auf das verdichtete ecoglas-Schaumglasgranulat gesetzt werden. ecoglas-Schaumglasschotter verhindert das Vermoosen von Oberflächenbelägen wie Pflaster oder Platten, da überschüssiges Wasser rasch in  den Untergrund abgeleitet wird.
Das geringe Schüttgewicht ermöglicht außerdem den einfachen und schnellen Einbau: ecoglas-Glasschaumschotter wird einfach am Verwendungsort ausgeschüttet. Die Verteilung erfolgt von Hand oder maschinell mit leichtem Gerät. In Grünflächen genügt ein leichtes Anklopfen. Im Bereich von Geh- und Fahrwegen ist das Verdichten mit geeigneten Maschinen vorzunehmen (siehe Einbauanleitung).
Übrigens: ecoglas-Glasschaumschotter muss man nicht unbedingt verstecken, die attraktiven hellgrauen „Steine“ machen auch als Deckschicht eine gute Figur.

 

Viele Vorteile - Sehen Sie selbst:

  • Freie Gestaltungsmöglichkeiten des Geländes auch bei Flächen mit größerer Neigung.
  • ecoglas-Schaumglasgranulat verhindert durch schnelle Wasserableitung das Vermoosen des aufgebrachten Belages.
  • ecoglas-Glasschaumschotter ist sofort begeh- und befahrbar
  • Guter Wärmedämmwert verhindert Schäden durch Frost
  • Auch als Deckschicht einsetzbar (z. B. als Mulchung oder Traufstreifen)
  • hohe Sickerleistung
  • unverrottbar und formstabil, nagetiersicher
  • Schnelle und einfache Handhabung beim Einbau
  • Böschungswinkel bis 45 Grad erlauben auch extreme Geländemodellierungen

 

Der Einbau - So einfach geht´s:

  • Auf die vorhandene Abdichtung eine Trennlage aus PE-Folie aufbringen
  • ecoglas-Schaumglasschotter aufbringen, verteilen und leicht andrücken, im Bereich von Geh- oder Fahrwegen leicht verdichten (1:1,3)
  • Trennlage aus Geotextil oder PE-Folie auflegen
  • Gewünschte Oberflächengestaltung durchführen

Grünanlagen

Download Pdf jetzt downloaden